SALE DIE LETZTEN TAGE: LEICHTE STRICKWAREN, T-SHIRTS, KLEIDER BIS ZU -50% - SIEHE AGB
SALE: NEUE REDUZIERTE TEILE BIS ZU -50%
SALE: ERHALTEN SIE UNSERE ANGEBOTE & EXKLUSIVITÄTEN ALS ERSTE - JETZT ANMELDEN

Es tut uns leid, kein Ergebnis entspricht Ihrer Suche

UNSER ENGAGEMENT UNSER ENGAGEMENT

Seit dem Jahr 2005 entwerfen wir gut geschnitteneUnisex-Essentials die man das ganze Jahr über tragen kann.
DES CRÉATIONS PLEINES DE SENS DES CRÉATIONS PLEINES DE SENS SINNSTIFTENDE KREATIONEN
Das Material hat bei der Gestaltung unserer Modelle schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Aus diesem Grund bevorzugen wir seit mehreren Saisons edle Naturmaterialien.
Bei American Vintage ist Baumwolle eines der wichtigsten Materialien. In der Herbst-/Wintersaison 2023/2024 machte sie 43 % der Zusammensetzung unserer Kleidungsstücke aus, darunter:
konventionelle Baumwolle
64%
Baumwolle, deren Fasern vollständig aus biologischem Anbau stammen
18%
Baumwolle, von der 20 % bis 70 % der Fasern recycelt werden
15%
Supima®-Baumwolle
4%
Durchdachte Herstellungsverfahren - Durchdachte Herstellungsverfahren - Durchdachte Herstellungsverfahren -
UN FONDATEUR IMPLIQUÉ UN FONDATEUR IMPLIQUÉ
Jede Saison integrieren wir innovative Techniken in unsere Prozesse.
Mineralische Färbung
More Hide
Eine Methode, bei der nur natürliche Elemente (Mineralien, die aus der Erde stammen) zur Herstellung von Farbe verwendet werden – zu sehen in den Themen VEGIFLOWER und DEVON. Um die Kleidung weicher zu machen, verwenden wir Produkte auf Basis von Aloe Vera-Öl.
Faire Fabriken
More Hide
Über 50 % unserer Denim-Kleidung wird in einer Fabrik hergestellt, die das Wasser für die Waschungen immer wieder verwendet.

Tragen und wiedertragen

Wir bei American Vintage lieben Kleidung, die lange hält. Ab jetzt kümmert sich das Handwerksteam von Tilli um die Änderungen und Ausbesserungen Ihrer AMV-Favoriten.
Mehr dazu
UNSERE LABELS UNSERE LABELS UNSERE LABELS UNSERE LABELS UNSERE LABELS UNSERE LABELS
Ende 2023 hat American Vintage ein Audit beiECOCERT GREENLIFEdurchgeführt.
Ergebnis:
Wir erhielten die Zertifizierungen GOTS, OCS, RWS & ERTS II, unter der Lizenznummer 00279937 – SARL AARON.
Das Ziel für 2024:
Produkte zu entwickeln, die die Anforderungen dieser Gütesiegel erfüllen
Global Organic Textile Standard

GOTS
(Global Organic Textile Standard)

ist ein weltweiter Standard für biologisch angebaute Fasern, der ökologische und soziale Kriterien beinhaltet – unter anderem durch eine unabhängige Zertifizierung der gesamten Textilversorgungskette.
Organic Content Standard

OCS (Organic Content Standard)

ist ein internationales Gütesiegel, das die Rückverfolgbarkeit von Textilien garantiert.
Responsible Wool Standard

RWS (Responsible Wool Standard)

ist ein Standard, der tierfreundliche Wollproduktion und Weidehaltung auszeichnet.
Ecological & Recycled Textile Standard Niveau II

Ecocert ERTS Stufe II
(Ecological & Recycled Textile Standard)

ist eine Zertifizierung, die durch die strenge Einhaltung eines Pflichtenhefts die Beschränkung oder das Verbot von gesundheitsgefährdenden Stoffen, aber auch die Verringerung des Energieverbrauchs und der Wasserverschmutzung bei der Textilherstellung bescheinigt. Ein Logo, das auch Kriterien im Zusammenhang mit den Arbeitsbedingungen berücksichtigt.
OÙ PRODUISONS-NOUS NOS VÊTEMENTS ? OÙ PRODUISONS-NOUS NOS VÊTEMENTS ?
WO WIRD UNSERE KLEIDUNG PRODUZIERT? WO WIRD UNSERE KLEIDUNG PRODUZIERT? WO WIRD UNSERE KLEIDUNG PRODUZIERT?
81,9%
Das ist der Anteil der Kleidung von American Vintage, die im europäischen Mittelmeerraum hergestellt wird.
Wir achten darauf, unsere Mitarbeiter so nah wie möglich an unseren Produktionsstätten in Südfrankreich auszuwählen.
Und das seit unserer Gründung im Jahr 2005.
UNE VOCATION POUR LA MATIÈRE UNE VOCATION POUR LA MATIÈRE
PFLEGEN SIE UNSERE MATERIALIEN ... PFLEGEN SIE UNSERE MATERIALIEN ... PFLEGEN SIE UNSERE MATERIALIEN ...
... um die Lebensdauer Ihrer Kleidung zu verlängern.
Weil sie natürlicher Herkunft sind, sind einige unserer Materialien empfindlicher als andere. Sie bedürfen einer besonderen Pflege, um das einzigartige Gefühl, das Sie so sehr lieben und das seit dem Jahr 2005 unser Markenzeichen ist, dauerhaft zu gewährleisten.
Strick
More Hide
Im Verlauf der Kollektionen hat sich Strick als eines der wichtigsten Materialien der American Vintage-Garderobe etabliert – und das seit unserer Gründung im Jahr 2005. Seine einzigartige Haptik erfordert besondere Aufmerksamkeit. Er ist sehr atmungsaktiv und muss nicht regelmäßig gereinigt werden. Um die Faser zu schützen, sollte Strick von Hand in kaltem oder lauwarmem Wasser mit Wollwaschmittel gewaschen werden. Wenn Strick nass ist, kann er sich verformen: Trocknen sie ihn daher an der Luft, ausgebreitet auf einem trockenen, sauberen Handtuch.
Tierfasern
More Hide
Wolle, Alpaka und Mohair sind empfindliche Fasern, die Pflege bedürfen. Diese Arten von Strick und Wolle mögen kein Wasser, man sollte sie daher chemisch reinigen. Verschmutzte Stellen lassen sich gelegentlich auch mit Handwäsche waschen. Bei Kleidungsstücken, die zu mehr als 50 % aus Wolle bestehen, sollten Sie Maschinenwäsche vermeiden.
Jersey
More Hide
Jersey ist bequem, elastisch und weich und wird gerne bei der Herstellung von American Vintage-Kleidung verwendet. Jersey kann bei 30°C in der Maschine gewaschen werden – auf links, damit die Farben erhalten bleiben. Am besten im Schatten trocknen lassen und nicht zu heiß bügeln (immer auf links).
Denim
More Hide
Denim ist ein Must-have der AMV-Garderobe. Unsere Teile sind aus 100 % Baumwolle gewebt und leben und entwickeln sich im Laufe der Zeit weiter. Wir entwerfen jede Saison neue Waschungen, die unseren Stoffen einen mehr oder weniger starken Vintage-Look verleihen. Um länger Freude an Ihren Jeans zu haben, empfehlen wir eine Waschtemperatur von maximal 40°C. Jeans verschmutzen wenig: Eine Wäsche pro Saison bei 30°C ist oft ausreichend. Halten Sie die Abstände zwischen den Waschgängen so groß wie möglich und lassen Sie Ihre Jeans danach an der Luft trocknen.
Baumwolle
More Hide
Baumwolle ist ein Naturmaterial. Ob rein oder gemischt: Sie ist für alle American Vintage-Kollektionen unverzichtbar – und das in jeder Saison seit 2005. Baumwolle ist leicht, atmungsaktiv und angenehm zu tragen. Sie ist pflegeleicht und kann bei jeder Temperatur gewaschen werden, einschließlich Trocknen im Trockner. Um die empfindlichen Fasern zu erhalten, wird eine Wäsche bei maximal 30°C und Trocknen an der Luft empfohlen.
Supima®-Baumwolle
More Hide
Supima® Premium-Baumwolle ist ein Trendmaterial der American Vintage-Garderobe. Die Fasern der Supima®-Baumwolle werden ausschließlich in den USA geerntet und sind länger als die Fasern herkömmlicher Baumwolle, was ihr mehr Feinheit und Strapazierfähigkeit verleiht. Die seltene Faser ist dank ihrer unübertroffenen Weichheit bequem wie eine zweite Haut. Die strahlenden Farben geben dem Kleidungsstück den letzten Schliff – und das für lange Zeit. Damit Supima®-Baumwolle ihre Weichheit und ihren Glanz behält, kann sie in der Maschine in einem Wäschenetz (oder Kopfkissenbezug) gewaschen werden. Wir empfehlen ein Feinwaschprogramm (maximal 30°C), um die Haltbarkeit des Materials zu gewährleisten.
Leinen
More Hide
DAS luftige Highlight der American Vintage-Garderobe – vor allem im Sommer. Leicht und trotzdem strapazierfähig. Leinen ist pflegeleicht, kann in der Maschine (bei 30°C oder 40°C) gewaschen werden und ist trocknergeeignet. Das Material mit seiner einzigartig rohen, unperfekten Struktur wird gerne ungebügelt getragen, kann aber auch auf links gebügelt werden – jedoch nur bei niedriger Temperatur.
Lyocell
More Hide
Lyocell (oder Tencel®) wird aus Zellstoff gewonnen, der gehärtet und geformt wird und ein saugfähiges und äußerst robustes Material ergibt. Der Stoff ist weich und fließend und hat eine „Pfirsichhaut“-Optik, die ihm Struktur und Kontrast verleiht. Lyocell ist strapazierfähig und pflegeleicht und kann bei maximal 40°C in der Maschine gewaschen werden. Wählen Sie beim Trocknen die Option „Feinwäsche“, um ein Schrumpfen der Faser zu vermeiden. Bügeln bei Niedrigtemperatur entfernt eventuelle Falten, die beim Waschen entstanden sind.
Seide
More Hide
Seide ist ein Naturmaterial, das für seine Sanftheit, seinen Glanz und seine Leichtigkeit bekannt ist. Seide ist saugfähig und äußerst vielseitig, wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Diese Besonderheiten machen sie zu einem unverzichtbaren Material für die American Vintage-Garderobe – egal, zu welcher Jahreszeit. Seide ist von hoher Qualität und duftig-zart. Ihre Pflege erfordert daher besondere Aufmerksamkeit. Tipp: Maschinenwäsche im Feinwaschprogramm bei maximal 30°C in einem Wäschenetz (oder Kissenbezug). Verwenden Sie keinen Weichspüler und wählen Sie eine Schleuderdrehzahl von weniger als 600 Umdrehungen pro Minute. Damit ein Kleidungsstück aus Seide seinen Glanz und seine Form behält, sollte es an der Luft trocknen.
Viskose
More Hide
Viskose ist ein künstliches Material, das aus Zellstoff hergestellt und so behandelt wird, dass es widerstandsfähig und glänzend ist. Auch “Kunstseide“ genannt, ist sie weich, fließend und angenehm zu tragen. Ihre Besonderheit? Sie ist nicht elastisch und muss daher besonders sorgfältig gepflegt werden. Wird die Faser nass, zieht sie sich zusammen und wird brüchig. Daher empfiehlt sich die Handwäsche oder ein Waschmaschinen-Schonprogramm (maximal 30°C). Wringen Sie das Kleidungsstück sanft in einem Handtuch aus, um Verformungen zu vermeiden, und trocknen Sie es am besten auf einem Kleiderbügel. Möchten Sie ein Kleidungsstück aus Viskose bügeln, legen Sie es auf die noch feuchte linke Seite und verwenden Sie eine niedrige Temperatur: Durch den Wasserdampf wird es wieder weich und fließend.
NOS CRÉATIONS COLLABORATIVES NOS CRÉATIONS COLLABORATIVES
UNSERE GEMEINSCHAFTSKREATIONEN UNSERE GEMEINSCHAFTSKREATIONEN UNSERE GEMEINSCHAFTSKREATIONEN
Im Laufe der Zeit entwickeln wir Projekte, bei denen Stoffe aus unseren ruhenden Beständen wiederverwendet werden.
So wie die Mützen, hergestellt in Zusammenarbeit mit Summer Rambo oder die Workshops, die mit About a Workergestaltet wurden.
UNE VOCATION POUR LA MATIÈRE UNE VOCATION POUR LA MATIÈRE UNE VOCATION POUR LA MATIÈRE UNE VOCATION POUR LA MATIÈRE
NOTRE SIÈGE, AU CŒUR DE NOS ENGAGEMENTS NOTRE SIÈGE, AU CŒUR DE NOS ENGAGEMENTS
UNSER FIRMENSITZ, HERZ UNSERES ENGAGEMENTS UNSER FIRMENSITZ, HERZ UNSERES ENGAGEMENTS UNSER FIRMENSITZ, HERZ UNSERES ENGAGEMENTS
Wir stellen tagtäglich den Menschen in den Vordergrund. Dies geschieht durch integrative Rekrutierung, die Einrichtung von einem Fitnessstudio und Yogakursen, einem Hundeplatz, um Haustiere mit zur Arbeit nehmen zu können, aber auch durch die Bereitstellung eines Cateringservices (und das Anbieten von Doggy Bags) sowie eine elektrische Ladestation zum Aufladen von Autos.
Große Fenster mit Blick auf Pinienwälder sorgen dafür, dass man mit dem Wesentlichen verbunden bleibt: der umgebenden Natur. Ein kreatives Umfeld, in dem man sich Zeit nehmen kann und in dem persönliche und gemeinschaftliche Initiativen gefördert werden.
Ansehen
GESCHÄFTE ALS LEBENSRÄUME DES BOUTIQUES PENSÉES COMME DES LIEUX DE VIE DES BOUTIQUES PENSÉES COMME DES LIEUX DE VIE
Die brandneuen, im Stadtzentrum gelegenen Filialen von American Vintage werden mithilfe lokaler Handwerkskunst gestaltet – und tragen so zur Wiederbelebung der Städte bei. An jeder Adresse behalten wir das Schönste bei, was der Ort zu bieten hat, und modernisieren das Ganze, um ein Universum zu schaffen.
DES BOUTIQUES PENSÉES COMME DES LIEUX DE VIE DES BOUTIQUES PENSÉES COMME DES LIEUX DE VIE
- Auswahl von energieeffizienteren Materialien in Bio-Qualität oder mit Gütesiegel.
- Möbelanfertigung nach Maß.
- verschiedene Installationen (je nach Weltregion). In nordischen Ländern installieren wir zum Beispiel keine Klimaanlagen.
- Spende oder Recycling alter Strukturen.

„Unsere Verkaufsräume zeigen immer mehr Lifestyle (aber weiterhin mit den typischen American Vintage-Insignien) und sind jetzt um Bars und Pausenorte herum angeordnet, die den Austausch auf intuitive und begeisternde Weise erleichtern. Der Service geht jedoch weit über reine Fashion-Beratung hinaus.“

Elsa Ascione,
— Architektin bei American Vintage
Ansehen
AMERICAN VINTAGE, EINE KOLLABORATIVE PLATTFORM AMERICAN VINTAGE, EINE KOLLABORATIVE PLATTFORM

Sichtbarmachung von Talenten und aufstrebenden Künstlern

Außerhalb des Firmensitzes sind wir stolz darauf, durch ehrgeizige Partnerschaften zum Bekanntwerden junger Talente beizutragen. Seit dem Jahr 2017 sponsert American Vintage das Festival de Mode, de Photographie et d‘Accessoires de Mode in Hyères und verleiht dort auch einen Preis. Dem Gewinner oder der Gewinnerin bieten wir an, in der kommenden Saison eine Reihe unveröffentlichter Aufnahmen in den Filialen auszustellen.
Ganzjährig stellen wir auch Künstler mit unterschiedlichen Spezialgebieten vor und bitten sie, unsere Schaufenster mit ihrem Pinselstrich zu verschönern. Schließlich vereinbaren wir auch regelmäßig Kooperationen im Sportbereich mit aufstrebenden Athleten.
Dans nos campagnes, des visages inspirés par la vraie vie Dans nos campagnes, des visages inspirés par la vraie vie

Unsere Kampagnen:
Gesichter, die vom Leben inspiriert sind

Die Kampagnen von American Vintage sind wie Sie selbst: realistisch, ungekünstelt, bodenständig.
Jede Saison suchen wir nach Gesichtern, mit denen sich alle identifizieren können, und engagieren uns somit für Vielfalt. Damit unsere Bilder Ihnen gleichen.
Dans nos campagnes, des visages inspirés par la vraie vie Dans nos campagnes, des visages inspirés par la vraie vie

„Schon seit mehreren Saisons haben wir unsere Vision weiterentwickelt, mit „halbwilden“ Castings, die von der Welt um uns herum inspiriert sind. Um zu zeigen, dass die Teile von American Vintage von allen im Alltag getragen werden können.“

— Jenny Lazzarelli,
Image Manager bei American Vintage